Herzlich Willkommen

auf der neuen Homepage der DLRG OG Ennepetal.

Hier findet ihr alle wichtigen Informationen über unsere Ortsgruppe und natürlich auch bevorstehende Termine.

Wir möchten versuchen, euch hier einen Einblick in unser Vereinsleben zu geben und freuen uns über euren Besuch.
Ihr findet hier alle aktuellen News, Informationen zum Wachdienst, zu unseren Trainingszeiten und den damit verbundenen Abzeichen und Trainern und natürlich alles, was ihr über Jugendveranstaltungen wissen müsst.

Bei Fragen oder Anregungen sind wir jederzeit für euch erreichbar.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Klicken!

Aktuelles

Unsere Neuschwimmer 2018


Am heutigen Montag, den 22.01.2018, startete der erste Neuschwimmerkurs 2018. "Wir wollen alle Spaß haben und ganz nebenbei lernen wir schwimmen." - sagte Sabine Hohagen zu Begrüssung. So ging es dann auch gleich los. Wir wünschen euch allen, dass sich eure Erwartungen erfüllen. 

Vereinsmeisterschaft


Am Montag, den 11.12.2017 fand unsere Vereinsmeisterschaft statt. Trotz schlechte Witterungsverhälltnisse machten sich einige auf den Weg ins Platsch. Wer sich traut gegeneinander anzutretten kann nur gewinnen und stolz seine Teilnahmeurkunde zeigen! Herzlichen Glückwunsch!

Nikolaus Party


Am 09.12.2017 hat die Nikolaus Party im Jugendraum stattgefunden. Unsere jungsten Mitglieder mit ihren Eltern traffen sich bei Kakao, Kaffee und Kuchen im gemütlich geschmückten Raum zum singen und basteln. Es entstanden kunstwolle Lebkuchen-Häuschen auf die alle kleinen Künstler stollz sein können. Der Nikolaus war leider nicht persöhnlich da, hat aber Geschenke für alle Kinder vorbei gebracht. Ein schöne Weihnachtsabend organisiert durch unsere Jugend!

Kinder- und Jugendfreizeit auf der Burg Freusburg

Am Freitag, den 15. September 2017 haben sich 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den Weg zur Freusburg nach Siegen gemacht. Wir nannten die Burg „Hogwarts“, denn das Motto der Freizeit an diesem Wochenende lautete „Harry Potter“.

Leider hatten wir auf dem Weg sehr viel Stau, weshalb wir alle spät, hungrig und müde in der Jugendherberge angekommen sind. Nach einer Stärkung sind wir zeitig zu Bett gegangen, um ausgeschlafen in den nächsten Tag zu starten.

Nach einem Frühstück haben wir zunächst im Gruppenraum zusammengesetzt, um uns in Zauberer und Hexen zu verwandeln. Dazu haben wir uns Hüte, Besen und Zauberumhänge gebastelt. Im Anschluss haben wir nach dem Mittagessen ein Bergwerk besichtigt. Dabei sind wir mit einer alten Bergbahn tief in den Stollen gefahren und haben viele Informationen erhalten. Abends haben wir alle zusammen im Burghof gegrillt. Eigentlich wollten wir danach eine Quidditch-Meisterschaft austragen. Jedoch hat das Wetter nicht mitgespielt, weshalb wir einen Kino-Abend im warmen Gruppenraum gemacht haben.

Am Sonntag stand dann die Abreise an. Nach einem Frühstück haben wir noch die Zimmer aufgeräumt und sind dann zurück nach Ennepetal gefahren. Insgesamt war die Harry-Potter-Tour ein sehr schönes Wochenende und wir hoffen, dass es euch allen gefallen  hat.                                         

Marcel Muzyka